Osterfestival Imago Dei – Minoritenkirche Krems
Osterfestival Imago Dei in Krems
Alte & Neue Musik – Internationale Ensembles
Osterfestival Imago Dei 2015 in Krems: Hauptkonzertwoche beginnt
Pilger & Propheten titelt das Osterfestival diesmal. Fünf Konzerte finden vom 27.3. bis Ostermontag statt. Mit Dave Hotep, der Musikfabrik aus Köln, The Tallis Scholars, Les Percussions de Strasbourg, Ensemble Acrantus, Marino Formenti und aus Santiago de Compostela dem Ensemble Resonet
Club NÖ – Ukrainekrieg
Diskussionsveranstaltung des Club NÖ am 25. März: "Ukrainekonflikt - Kalter Krieg?"
Vortrag & Diskussion
"Ukrainekonflikt - neuer Kalter Krieg?" – Diskussionsveranstaltung des Club NÖ in Wien
Der Club Niederösterreich lud am 25. März zu Vortrag und Diskussion nach Wien. Militär- und Sicherheitsexperte Gerald Karner spricht über den Ukrainekonflikt und die Gefahren für die europäische Sicherheitsordnung
Studium – FH St. Pölten
Am 21. März an der FH St. Pölten: nächster Open-Day - Studieninformationstag
Studieninformationstag der FH St. Pölten
Fachhochschule St. Pölten: Open-Day
Beim Informationstag am 21. März präsentierten die Studienbereiche der FH St. Pölten ihre Bachelor- und Masterstudiengänge. Die Campusmedien gaben Einblick in ihre Arbeit
Weinregion Kamptal – Langenlois
Seit Anfang März verkehrt eine "Langenlois-Tram" in der Bundeshauptstadt
Neue Werbebotschaft für neue Wiener Gäste
Weinstadt Langenlois bewirbt Wien mit Tram und Blumen
Die Kamptaler Weinstadt Langenlois verstärkt ihre Wien-Werbung. Vier Monate lang fährt jetzt eine Tram Langenlois-Werbung durch die Bundeshauptstadt. Und man hat eine neue Werbebotschaft
Afro-Jazz & Weltmusik
Konzert in Krems: Mamadou Diabate u. Dramane Dembele. Am 27. März in der Evangelischen Kirche
Fine Art Galerie & Evangelische Kirche Krems
Mamadou Diabate und Dramane Dembele. Konzert in Krems am 27. März
Weltmusik, Afro-Rhythmen, Afro-Jazz: Mamadou Diabate und Dramane Dembele spielen am 27. März ein Konzert in der Heilandskirche Krems. Veranstalter ist die Fine Art Galerie Traismauer
29.9.11

Geschäftsführer der NÖ Energie- und Umweltagentur ist bestellt

Herbert Greisberger als Geschäftsführer der NÖ Energie- und Umweltagentur bestellt

Zum ersten Geschäftsführer bestellt: Herbert Greisberger (li) wird die NÖ Energie- und Umweltagentur leiten. Im Bild mit LR Stephan Pernkopf (Foto: © NLK Kaufmann)

Herbert Greisberger wird die neue NÖ Energie- und Umweltagentur als Geschäftsführer leiten. Er startet am 1. Oktober in der Grenzgasse in St. Pölten seine Arbeit. “Es ist uns gelungen, einen Top-Experten und Vordenker im Bereich Erneuerbarer Energie und Umwelttechnik zu gewinnen”, sagte Umweltlandesrat Stephan Pernkopf, der seine Entscheidung am Dienstag bekannt gegeben hat.

Kompetenzzentrum und Ideenschmiede

Geplant ist, dass die NÖ Energie- und Umweltagentur Anfang 2012 den Vollbetrieb aufnimmt. Sie ist gedacht als Zentrum für alle Umwelt-, Energie- und Klimafragen – als ein „One-Stop-Shop“, der Kompetenzen und Organisationen bündelt und Synergieeffekte schafft.

Die Agentur soll den Service für Bürger und Gemeinden verbessern. Sie soll aber auch “eine Ideenschmiede sein und sich mit Fragen der Lebensqualität im ländlichen und städtischen Raum beschäftigen“, erklärte Pernkopf.

Greisberger kommt von ÖGUT

Herbert Greisberger ist promovierter Volkswirt. Er  war bei der Energieverwertungsagentur (E.V.A.) und zuletzt elf Jahre lang Geschäftsführer der Österreichischen Gesellschaft für Umwelt und Technik (ÖGUT). „Die NÖ Energie- und Umweltagentur, wie sie jetzt in Niederösterreich aufgebaut wird“, betonte Greisberger, „ist in Österreich bis dato einzigartig.“

weitere Infos in unserem Artikel:
NÖ beschließt Gründung einer Energie- und Umweltagentur


Artikel per Stichwort suchen:

 
Banner Rectangle
Banner TwoThird
Banner GoldenRatio