Wir machen einen Relaunch!

magzin.at wird aufgefrischt.

Wir bitten um Verständnis, dass manche Nutzerfunktionen dadurch vorübergehend eingeschränkt sind.

Weingenuss
Kellergassenfest in St. Pölten: Am 8. November
An die 3000 Gäste erwartet
Das große Kellergassenfest in St. Pölten. Zum 7. Mal
Am 8.11. feiert St. Pölten wieder sein großes Kellergassenfest im romantischen Mamauer Kellerweg. Diesmal mit elf Spitzenwinzern aus dem Traisental, Kamptal und Kremstal
Klimaschutz
Sehr interessant, sehr anschaulich - die Erlebnis-Ausstellung Sonnenwelt in Großschönau
Internet-Voting bis 28.10. möglich
Waldviertler "Sonnenwelt" für Klimaschutzpreis 2014 nominiert
Die Erlebnis-Ausstellung "Sonnenwelt" in Großschönau ist in der Kategorie "Tägliches Leben" für den Klimaschutzpreis 2014 nominiert
Krems / US-Botschaft
US-Botschaftsrat Lee Brudvig zu Gast in Krems. Im Bild mit Bürgermeister Reinhard Resch
Donau-Universität & Rathaus Krems
US-Gesandter Lee Brudvig zu Gast in Krems
An der Donau-Universität Krems hielt US-Botschaftsrat Lee Brudvig einen Vortrag über TTIP im Zentrum für Europa und Globalisierung. Zuvor war Brudvig Gast im Rathaus Krems
St. Pölten
Jordaniens Botschafter zu Gast im Rathaus St. Pölten
Diplomatie / Internat. Staatengemeinschaft
Jordaniens Botschafter zu Gast im Rathaus St. Pölten
Der Botschafter des Königreichs Jordanien in Österreich traf am Montag St. Pöltens Bgm. Matthias Stadler zu einem Kurzgespräch
Residenz Verlag
Martin Pollack (Foto by Katarzyna Dzidt, Paul Zsolnay Verlag Wien)
magzin–Literaturtipp / von W. Kühn
Martin Pollack: Kontaminierte Landschaften
Namenlosen Toten an vergessenen Orten ihre Geschichte zurückgeben, will Martin Pollack in seinem neuesten Buch, erschienen im Residenz Verlag
29.9.11

Geschäftsführer der NÖ Energie- und Umweltagentur ist bestellt

Herbert Greisberger als Geschäftsführer der NÖ Energie- und Umweltagentur bestellt

Zum ersten Geschäftsführer bestellt: Herbert Greisberger (li) wird die NÖ Energie- und Umweltagentur leiten. Im Bild mit LR Stephan Pernkopf (Foto: © NLK Kaufmann)

Herbert Greisberger wird die neue NÖ Energie- und Umweltagentur als Geschäftsführer leiten. Er startet am 1. Oktober in der Grenzgasse in St. Pölten seine Arbeit. “Es ist uns gelungen, einen Top-Experten und Vordenker im Bereich Erneuerbarer Energie und Umwelttechnik zu gewinnen”, sagte Umweltlandesrat Stephan Pernkopf, der seine Entscheidung am Dienstag bekannt gegeben hat.

Kompetenzzentrum und Ideenschmiede

Geplant ist, dass die NÖ Energie- und Umweltagentur Anfang 2012 den Vollbetrieb aufnimmt. Sie ist gedacht als Zentrum für alle Umwelt-, Energie- und Klimafragen – als ein „One-Stop-Shop“, der Kompetenzen und Organisationen bündelt und Synergieeffekte schafft.

Die Agentur soll den Service für Bürger und Gemeinden verbessern. Sie soll aber auch “eine Ideenschmiede sein und sich mit Fragen der Lebensqualität im ländlichen und städtischen Raum beschäftigen“, erklärte Pernkopf.

Greisberger kommt von ÖGUT

Herbert Greisberger ist promovierter Volkswirt. Er  war bei der Energieverwertungsagentur (E.V.A.) und zuletzt elf Jahre lang Geschäftsführer der Österreichischen Gesellschaft für Umwelt und Technik (ÖGUT). „Die NÖ Energie- und Umweltagentur, wie sie jetzt in Niederösterreich aufgebaut wird“, betonte Greisberger, „ist in Österreich bis dato einzigartig.“

weitere Infos in unserem Artikel:
NÖ beschließt Gründung einer Energie- und Umweltagentur


 
Artikel suchen: