Osterfestival Imago Dei – Minoritenkirche Krems
Osterfestival Imago Dei in Krems
Alte & Neue Musik – Internationale Ensembles
Osterfestival Imago Dei 2015 in Krems: Hauptkonzertwoche beginnt
Pilger & Propheten titelt das Osterfestival diesmal. Fünf Konzerte finden vom 27.3. bis Ostermontag statt. Mit Dave Hotep, der Musikfabrik aus Köln, The Tallis Scholars, Les Percussions de Strasbourg, Ensemble Acrantus, Marino Formenti und aus Santiago de Compostela dem Ensemble Resonet
Club NÖ – Ukrainekrieg
Diskussionsveranstaltung des Club NÖ am 25. März: "Ukrainekonflikt - Kalter Krieg?"
Vortrag & Diskussion
"Ukrainekonflikt - neuer Kalter Krieg?" – Diskussionsveranstaltung des Club NÖ in Wien
Der Club Niederösterreich lud am 25. März zu Vortrag und Diskussion nach Wien. Militär- und Sicherheitsexperte Gerald Karner spricht über den Ukrainekonflikt und die Gefahren für die europäische Sicherheitsordnung
Studium – FH St. Pölten
Am 21. März an der FH St. Pölten: nächster Open-Day - Studieninformationstag
Studieninformationstag der FH St. Pölten
Fachhochschule St. Pölten: Open-Day
Beim Informationstag am 21. März präsentierten die Studienbereiche der FH St. Pölten ihre Bachelor- und Masterstudiengänge. Die Campusmedien gaben Einblick in ihre Arbeit
Weinregion Kamptal – Langenlois
Seit Anfang März verkehrt eine "Langenlois-Tram" in der Bundeshauptstadt
Neue Werbebotschaft für neue Wiener Gäste
Weinstadt Langenlois bewirbt Wien mit Tram und Blumen
Die Kamptaler Weinstadt Langenlois verstärkt ihre Wien-Werbung. Vier Monate lang fährt jetzt eine Tram Langenlois-Werbung durch die Bundeshauptstadt. Und man hat eine neue Werbebotschaft
Afro-Jazz & Weltmusik
Konzert in Krems: Mamadou Diabate u. Dramane Dembele. Am 27. März in der Evangelischen Kirche
Fine Art Galerie & Evangelische Kirche Krems
Mamadou Diabate und Dramane Dembele. Konzert in Krems am 27. März
Weltmusik, Afro-Rhythmen, Afro-Jazz: Mamadou Diabate und Dramane Dembele spielen am 27. März ein Konzert in der Heilandskirche Krems. Veranstalter ist die Fine Art Galerie Traismauer
5.10.11

AKNÖ-Jugendberufsmesse “Zukunft.Arbeit.Leben” – Haneder fordert Berufsorientierung als Schulfach

AKNÖ-Präsident Hermann Haneder auf der Jugendberufsmesse 'Zukunft.Arbeit.Leben'

AKNÖ-Präsident Hermann Haneder (Bild hinten) bei der "Zukunft.Arbeit.Leben" in St. Pölten. (Foto: © AKNÖ)

sg – „Zukunft.Arbeit.Leben“- so betitelte die Arbeiterkammer NÖ ihre groß angelegte Berufsorientierungsmesse, die von 24. bis 29. September 4.800 Menschen – Schüler, Eltern, Lehrer – in das VAZ St. Pölten lockte. Das breite Informationsangebot wurde durch eine Zusammenarbeit mit dem Landesschulrat, dem AMS, dem Österreichischen Gewerkschaftsbund und Schulen ermöglicht.

AKNÖ-Präsident Haneder will Berufsorientierung als Schulfach

Als am 29. September die insgesamt fünftägige Messe zu Ende gegangen war, zogen AKNÖ-Präsident Hermann Haneder und AKNÖ-Direktor Helmut Guth eine positive Bilanz, waren doch schon am Eröffnungstag, der dem Publikum gewidmet war, 1.300  Jugendliche mit Eltern gekommen.

Während der viertägigen Schulveranstaltung informierten sich weitere 3.500 Schülerinnen und Schüler samt Lehrkräften über Möglichkeiten in der Arbeitswelt und weiterführende Schulen.  Haneder bemerkte in zahlreichen Gesprächen während der Berufsmesse, „wie unentschlossen viele Jugendliche noch sind“ und fordert daher „Berufsorientierung“ als Pflichtgegenstand ab der siebten Schulstufe.


Artikel per Stichwort suchen:

 
Banner Rectangle
Banner TwoThird
Banner GoldenRatio