Wir machen einen Relaunch!

magzin.at wird aufgefrischt.

Wir bitten um Verständnis, dass manche Nutzerfunktionen dadurch vorübergehend eingeschränkt sind.

Film zu Österreichs Zeitgeschichte
Haus der Regionen in Krems: "Alpensaga" Teil 4 und 5. Am 1. Dezember
Krems | 1. Dezember
"Die Alpensaga" im Haus der Regionen: Teil 4 und 5. Die Jahre 1934 und 1938
Am 1.12. zeigt das Haus der Regionen Teil 4 und 5 des großen österreichischen Fernsehfilms "Die Alpensaga". Regisseur Dieter Berner spricht zur Einführung
Waldviertler Hoftheater
Waldviertler Hoftheater: Die Eisernen - Komödie von Aldo Nicolaj
Neue Spieltermine diese Woche
Waldviertler Hoftheater spielt Nicolajs Komödie "Die Eisernen"
Den verkannten Wert und Reichtum des Alters beleuchtet kritisch-ironisch die Komödie "Die Eisernen". Zu sehen vom 26.-29.11. in Pürbach
Karl Landsteiner Gesundheitsuniversität Krems
Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften Krems und Ärztekammer NÖ: Vertragsunterzeichnung zur Famulatur in der Allgemeinmedizin
Medizinstudium in NÖ
Hausärzte stark gesucht. Ärztekammer NÖ und Karl Landsteiner vereinbaren Studienpraktika für Allgemeinmedizin
Medizinstudenten der neuen Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften können einen Teil ihrer Famulatur künftig bei Praktischen Ärzten in Niederösterreich absolvieren
Landestheater NÖ
Glanzstoff. Bürgerproduktion 3.0 von Felix Mitterer. Landestheater NÖ. Im Bild: Felix Mitterer und Renate Aichinger
Industriegeschichte – Bürgertheater
Auftakt zur Bürgerproduktion "Glanzstoff" mit Felix Mitterer am Landestheater
Dramatiker Felix Mitterer bringt St. Pöltens Industrie- und Arbeitergeschichte auf die Bühne mit einer Bürgertheater-Produktion zum einstigen Industrieparadebetrieb "Glanzstoff"
Schallaburg – Spielefest
Großes Niederösterreichisches Spielefest: 29.-30. November 2014 - Schallaburg
Spieleklassiker & neueste Spiele
Großes NÖ Spielefest auf der Schallaburg: 29.-30.11.
Spieleklassiker und neueste Spiele, insgesamt rund 400, lassen sich sehen und ausprobieren zwei Tage lang beim "Großen NÖ Spielefest" 2014
5.10.11

AKNÖ-Jugendberufsmesse “Zukunft.Arbeit.Leben” – Haneder fordert Berufsorientierung als Schulfach

AKNÖ-Präsident Hermann Haneder auf der Jugendberufsmesse 'Zukunft.Arbeit.Leben'

AKNÖ-Präsident Hermann Haneder (Bild hinten) bei der "Zukunft.Arbeit.Leben" in St. Pölten. (Foto: © AKNÖ)

sg – „Zukunft.Arbeit.Leben“- so betitelte die Arbeiterkammer NÖ ihre groß angelegte Berufsorientierungsmesse, die von 24. bis 29. September 4.800 Menschen – Schüler, Eltern, Lehrer – in das VAZ St. Pölten lockte. Das breite Informationsangebot wurde durch eine Zusammenarbeit mit dem Landesschulrat, dem AMS, dem Österreichischen Gewerkschaftsbund und Schulen ermöglicht.

AKNÖ-Präsident Haneder will Berufsorientierung als Schulfach

Als am 29. September die insgesamt fünftägige Messe zu Ende gegangen war, zogen AKNÖ-Präsident Hermann Haneder und AKNÖ-Direktor Helmut Guth eine positive Bilanz, waren doch schon am Eröffnungstag, der dem Publikum gewidmet war, 1.300  Jugendliche mit Eltern gekommen.

Während der viertägigen Schulveranstaltung informierten sich weitere 3.500 Schülerinnen und Schüler samt Lehrkräften über Möglichkeiten in der Arbeitswelt und weiterführende Schulen.  Haneder bemerkte in zahlreichen Gesprächen während der Berufsmesse, „wie unentschlossen viele Jugendliche noch sind“ und fordert daher „Berufsorientierung“ als Pflichtgegenstand ab der siebten Schulstufe.


 
Artikel suchen: